15 Dez

20.12. – Solidaritea – Neujahrsbriefe an Gefangene schreiben!

17 Uhr Briefe schreiben
19 Uhr Küfa
Malobeo, Kamenzer Straße 38

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und für viele Leute bedeutet das, eine Auszeit über Weihnachten und Silvester zu nehmen, um diese Zeit gemeinsam mit Freund*innen und Familie zu verbringen. Für Personen, welche gerade im Knast sitzen, ist dies jedoch nicht möglich und gerade zu dieser Zeit bekommen sie die Einsamkeit und Isolation von der Gesellschaft zu spüren.

Weiterlesen

11 Dez

Dieses mal ist es Andreas – Ein Selbstmordversuch hinter Gittern

Heute hat uns erreicht, dass Andreas einen Selbstmordversuch unternommen hat, dies wundert uns leider nicht. Der Zustand in dem er sich befindet ist erschreckend und es ist ein langer, leidsamer weg den er geht. Auf der einen Seite aufgrund der Mauern die ihn Umgeben und auf der anderen Seite ist es sein medizinischer Zustand, der das Leben für ihn unmöglich macht. Er hat den Selbstmordversuch nur knapp überlebt. Deshalb möchten wir hier solange es noch möglich ist einen weiteren Solidaritätsaufruf starten!

Weiterlesen

09 Dez

Nichts neues vom Bundeskriminalamt – der Fall Frank MAGNITZ

Januar 2019: ein Video aus Bremen macht überregional Schlagzeilen denn es soll zeigen, wie der AfD Bundestagsabgeordnete Frank Magnitz niedergeschlagen wird. Der Abgeordnete phantasierte sodann von einem „links-extremistisch“ motivierten Mordanschlag, durchgeführt mit einem massiven Schlagwerkzeug. Die Polizei griff das dankbar auf und seitdem ist der Fall als „Politisch motivierte Kriminalität – links -“ (PMK – links -) in den Polizeistatistiken und auch Verlautbarungen eingestuft, wiewohl es hierfür keinerlei Belege gibt, sieht man mal von den haltlosen Äußerungen des Abgeordneten und seiner AfD-KameradInnen ab. Auch das Bundeskriminalamt (BKA) hat den Vorgang mehrfach an prominenter Stelle ebenfalls dankbar aufgegriffen.

Weiterlesen