15 Aug

Anarchismus nach Fidel und Pinochet

Graffiti mit einem Vogel

25. August 2016 | 19 Uhr | AZ Conni, Rudolf-Leonhard Str. 39

Vortrag und Diskussion:

Mario ist kubanischer Historiker und Anarchist, Mitglied des anarchistischen Kollektivs Taller Libertario Alfredo López (TLAL), des Netzwerkes Observatorio Crítico und Mitbegründer der Anarchistischen Föderation in Mittelamerika und der Karibik (FACC). Cristian ist chilenischer Anthropologe und Mitglied der Gruppe “Acracia”, die Teil der Lokalen Anarchistischen Förderation von Valdivia (FALV) ist.

Weiterlesen

03 Apr

Anarchismus in Chile

banner Saturday, 9 April 2016 16:00 Uhr AZ Conni Rudolf-Leonhard Str. 39 01097 Dresden

Anarchistische Ideen finden sich heute in verschiedenen Teilen sozialer Kämpfe. Sogar Menschen die sich selbst nicht als Anarchist*innen bezeichnen nutzen Praxen und Kämpfe für klar anarchistische Ziele. Historisch finden sich anarchistische Ideen seit dem 19 Jahrhundert in Chile und bringen seit dem die Idee absoluter Freiheit in verschiedene Teile der Gesellschaft.

Weiterlesen