20 Mar

Interview mit einer Aktivistin aus Belarus

Das Interview mit einer Aktivistin aus Belarus wurde am 19. März aufgenommen. Sie erklärt uns darin den Kontext, den Verlauf sowie die Ziele der momentanen Proteste. Weiterhin erzählt sie, wer sich eigentlich an den Protesten beteiligt und was das bedeutet und was wir perspektivisch zu erwarten haben.Das

Interview ist in Englisch.

*Das Foto zeigt den Knast in Minsk, wo momentan alle, die zu Kurzzeitstrafen verurteilt wurden, eingesperrt sind. Davor stehen Angehörige die warten, um Essenspakete vorbei zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.