24 Feb

Unterstützt die Anarchistische Community in der Ukraine während dem Krieg

Am Donnerstag, den 24.02.22, gegen 5 Uhr morgens begann Putin mit dem Einmarsch in die Ukraine. Es wurden Explosionen aus den größten Städten im Land gemeldet. Das macht deutlich, dass es nicht nur um die östlichen Regionen Lugansk und Donezk geht.

Jetzt müssen wir unsere Freund*innen und Gefährt*innen unterstützen. Leute haben begonnen, sich zu organisieren, um Menschen direkt zu unterstützen.

Ihr könnt dabei helfen, dass Menschen ihre Verwandten und Freund*innen in Sicherheit bringen können, Menschen zu unterstützen, die das Land verlassen und sich eine neue Bleibe suchen müssen, Widerstand in den Stadtvierteln zu organisieren, allgemeine und medizinische Versorgung zum überleben zu besorgen. Ausserdem gibt es viele Menschen aus anderen Ländern der Region wie Belarus und Russland, die in den letzten Jahren Zuflucht in der Ukraine gesucht haben. Mit der russischen Invasion sind sie in der Ukraine nicht mehr sicher, da sie genau vor dem Regime geflohen sind.

Bitte spendet zur Unterstützung unserer Freund*innen in der Ukraine oder hier per Konto mit dem Betreff UKRAINE.

2 Gedanken zu „Unterstützt die Anarchistische Community in der Ukraine während dem Krieg

    • Support the Anarchist Community in the Ukraine during the war At 5 AM on Thursday, February 24th, 2022, Putin started the invasion into Ukraine. Explosions have been reported throughout the largest cities in the country. This clearly shows that this is not just about the eastern provinces of Lugansk and Donezk.

      Now it is time for us to support our friends and comrades. People have begun to organize in order to support people directly.

      You can help people bring their relatives and friends into safety, support people who need to leave the country and find a new home, to organize resistance in city neighbourhoods and to acquire general as well as medical care in order to survive. Furthermore there are many people from other countries of the region such as Belarus or Russia, who have sought shelter in the Ukraine for the last few years. With the Russian invasion they are again no longer safe within Ukraine, as it wass the Russian government from which they fled in the first place. Please donate to support our friends in Ukraine or here to the given account with reference to UKRAINE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.