13 Sep

TAG X – Hambi wird geräumt!

Seit heute früh um fünf Uhr haben die Cops begonnen den Hambacher Forst zu räumen. Den aktuellen Stand der Situation gibt es im Ticker. Für den Tag X gab es einen Aufruf der Hambi-Aktivistis zu Aktionen bei Räumung und Wiederbesetzung im und um den Hambacher Forst:

Dies ist zum einen ein Aufruf mitzuhelfen, um wärend und nach der Räumung der Besetzungen im und um den Hambacher Forst Aktionen durchzuführen. Zweitens ist es eine Warnung an RWE, Behörden und Polizei. Wenn sie uns räumen, wird dies keineswegs das Ende sein, denn der Widerstand wird weitergehen und der Hambacher Forst bleibt weiter belebt!

Der Hambacher Forst wird besetzt, weil der Konzern RWE ihn roden und abbaggern will, um die Kohle darunter zu verstromen und daraus Geld zu machen. Er wird besetzt, um auf die Folgen des Kohleabbaus aufmerksam zu machen und seine Zerstörung direkt zu behindern, so schwer und teuer wie möglich für RWE zu machen.

Es wurden bereits Menschen festgenommen und es ist davon auszugehen das die Repression gegen die Aktivistis zunimmt.

Seid solidarisch! Unterstützt wo ihr könnt! Kommt in den Wald oder macht Soliaktionen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.